AdresslisteKontaktSuche

10% Eigenfinanzierung an die Pfarrstelle Trub angenommen

An der Kirchgemeindeversammlung vom 4.12.2016 wurde die Eigenfinanzierung von 10% an die Pfarrstelle grossmehrheitlich angenommen ...



Änderungen in der KUW 9. Schuljahr ab August 2017

Die Sparmassnahmen des Kantons sowie Anpassungen im Schulsystem, aber auch deutlich kleinere Jahrgänge führen dazu, dass ab August 2017 unsere bisherige Kirchliche Unterweisung (KUW) im 9. Schuljahr eine Änderung erfährt.



Neue Zeit - neues Schild

Neue Morgengottesdienstzeiten verlangen ein neues Schild am Dorfeingang ...



Stellenkürzung Pfarramt Trub

Seit Mai 2015 ist es definitiv: Das vom Kanton Bern besoldete Pfarramt Trub wird auf den 1. Januar 2018, aufgrund der vom Grossen Rat im Herbst 2013 beschlossenen Sparmassnahmen, um 20% gekürzt.



Seniorenferien seit 2016

Seit 2016 offerieren wir Seniorenferien, die gemeinsam von den Kirchgemeinden Trub, Trubschachachen und Langnau durchgeführt werden.



Bergpredigt Gmein

2014 haben sich Kirchgemeinderat, Pfarrer und Posaunenchor Langnau geeinigt, die Bergpredigt Gmein nur noch alle zwei Jahre - in den geraden Jahren - durchzuführen.



«Kirche ist mehr als du glaubst»

Die Kirchen sind mehr als Kirchtürme in Städten und Dörfern. Sie sind mehr als Sonntagsgottesdienst.



Pfarrhaus Trub verkauft

Das ehemalige Pfarrhaus Trub ist verkauft.



Pfarrhaus Trub steht zum Verkauf

Das Pfarrhaus Trub, welches dem Kanton Bern gehört, wird in einem Inserat vom 26.4.2013 per 1. Juli 2013 zum Verkauf angeboten.



Pfarrhauskauf wird abgelehnt

An der Kirchgemeindeversammlung vom 26. Juni 2011 beschlossen die Stimmberechtigten, den Kauf des Pfarrhauses Trub nicht weiterzuverfolgen.



Sanierung Kirche Trub

Am Freitag, 21.1.2011, 20.00 Uhr, Kloster Trub, kommt anlässlich einer ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung das Projekt zur Sanierung der Kirche Trub sowie der Verpflichtungskredit in der Höhe von brutto Fr. 1,2 Millionen zur Abstimmung.



Pfarrhaus Trub: die Einwohnergemeinde lehnt Kaufgesuch ab

Seit 2002 bemüht sich der Kanton Bern, die noch in seinem Besitz verbliebenen Pfarrhäuser abzustossen und wenn möglich den Kirchgemeinden (oder Einwohnergemeinden) zu verkaufen.

Nun hat die Einwohnergemeinde Trub Mitte August 2009 ein entsprechendes Kaufgesuch abgelehnt.




Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn