AdresslisteKontaktSuche
RefBEJUSO

«Erste Hilfe» für psychische Gesundheit

2.2.2021 refbejuso - Erste Hilfe ist eine sozialdiakonische Aufgabe, auch bei psychischen Problemen. Unter dem Motto «Anderen helfen, sich selber stärken» bietet der Bereich Sozial-Diakonie neu sogenannte ensa-Erste-Hilfe-Kurse an. Sie befähigen Amtsträgerinnen und Amtsträger, helfend auf Menschen in psychischen Krisen zuzugehen.

Der 12-stündige Kurs findet in mehreren Modulen statt und vermittelt Grundlagenwissen. Die Teilnehmenden werden befähigt:

  • psychische Probleme frühzeitig zu erkennen
  • den Betroffenen die notwendige Unterstützung zu geben
  • professionelle Hilfe zu vermitteln
  • bei Personen in akuten psychischen Krisen adäquat zu handeln

Die Kurskosten betragen CHF 380.-. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. Für sozialdiakonisch Mitarbeitende, Sozialdiakoninnen und -diakone, Katechetinnen und Katecheten sowie Pfarrpersonen werden die Kurse subventioniert.

Kursausschreibung
Weitere Informationen


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn