AdresslisteKontaktSuche

Und wenn wir mal einen Perspektivenwechsel wagen? Podium

Datum: 13.09.22
Zeit: 19.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Podiumsdiskussion
Öffentliche Diskurse sind oft von Stereotypen von «Wir und die Anderen» geprägt. In binationalen Familien bilden Hiesige und Zugewanderte eine gemeinsame Partnerschaft oder Familie. An diesem Abend wird der Frage nachgegangen, was sich Migrantinnen und Migranten beim Familiennachzug wünschen, um echte Hilfe zur Integration zu erfahren. 

Teilnehmende: 

  • Corinna Bütikofer Nkhoma, IG Binational
  • Eine Vertretung der Fachstelle für Migrations- und Rassismusfragen FMR Bern
  • Catalina Grijalba, Telefono de la Eperanza
  • Eine Vertretung der Eidgenössischen Migrationskommission («Neues Wir»)
  • Zwei binationale Menschen
  • Moderation: Bernard Senn, SRF2

Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung «Jung, Binational, Genial» - mit Porträts von jungen Menschen mit binationaler Herkunft

IG Binational (ig-binational.ch)

 
Lokalität: Heiliggeistkirche
Adresse: beim Hauptbahnhof
Ort: Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  16.06.2022/pgerber


zurück

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn